• Begeisterung vom ersten bis zum letzten Ton

    MEN IN MOOD
  • Der moderne gemischte Chor

    SWINGING VOICES
  • Ladies first - eigenständig und aussdrucksstark

    FRAUENCHOR
  • Stimmvolumen, Erfahrung und Leidenschaft

    MÄNNERCHOR
powered by negetics
Herzlich willkommen beim Gesangverein Liederkranz 1862 Weingarten e.V.

Wir über uns

Der Gesangverein Liederkranz Weingarten ist mit seinem Gründungsjahr 1862 nicht nur der älteste Verein in Weingarten, sondern prägt mit seinen Chorgruppen auch heute maßgeblich die Gesangskultur in Weingarten. Unter dem gemeinsamen Dach des Vereins sind fünf Chorgruppen aktiv, die jeweils ein unterschiedliches Spektrum der Chormusik abdecken:

 

Gesangverein Liederkranz stellt sein überarbeitetes Emblem mit farbigem Akzent vor

In heutiger Zeit braucht es ein Logo, man spricht von Corporate Design oder einfacher: vom Wiedererkennungswert bestimmter Schriftzüge, Farben oder Formen auf Plakaten, Veröffentlichungen oder Bannern einer Institution. Der Gesangverein Liederkranz Weingarten 1862 e.V. – ein traditionsreicher Verein mit Offenheit für die aktuellen Veränderungen in der Gesellschaft – besitzt ein aus der Gründerzeit stammendes Vereinsemblem, welches den damaligen Zeitgeist widerspiegelt.

In der heutigen digitalen Welt muss es jedoch möglich sein, Druckvorlagen dementsprechend elektronisch zu verarbeiten und gleichermaßen vielfach darzustellen. Aus diesem Grunde galt es, das vorhandene Vereinsemblem anzupassen. Einig war man sich jedoch darüber, dass es nicht um die Neugestaltung eines sogenannten Logos gehen sollte, welches völlig neu zu entwickeln gewesen wäre.

 

Weiterlesen...

Wir sind Teil des immateriellen Kulturerbes der Menschheit

Formen immateriellen Kulturerbes sind entscheidend von menschlichem Wissen und Können getragen. Sie sind Ausdruck von Kreativität und Erfindergeist, vermitteln Identität und Kontinuität. Sie werden von Generation zu Generation weitergegeben und fortwährend neu gestaltet. Zu den Ausdrucksformen gehören etwa Tanz, Theater, Musik und mündliche Überlieferungen wie auch Bräuche, Feste und Handwerkskünste.

Die Tradition der deutschen Amateurchöre ist eine seit tausend Jahren praktizierte kulturelle Ausdrucksform, die im religiösen Umfeld der Kirchen ihren Ursprung hat. Im ausgehenden 18. und 19. Jahrhundert wurden die deutschen Laienchöre zum Schwerpunkt bürgerlicher Musikkultur und lösten sich vom feudalen Umfeld. Mit dieser Emanzipationsbewegung leisteten sie einen wichtigen Beitrag zur Bewusstseinsbildung der bürgerlichen Gesellschaft und damit zur Demokratiebewegung. Heute stellen sie das Rückgrat der Musikpflege und Musikausübung dar, ohne das die professionelle Musikausübung undenkbar ist. Die Laienchöre sind zugleich die Basis des Musikpublikums, Nährboden für künstlerischen Nachwuchs und musikalischer Partner in Tausenden von Konzerten und Aufführungen aller Art. Die kreative Aneignung von Text und Musik sowie die künstlerische Vitalität der Menschen werden durch die Aktivität der Chöre mobilisiert. Gleichzeitig richtet sich die Praxis des Singens auf identitätsstiftende Gemeinsamkeiten und öffentliches Wirken.

Quelle: Deutsche UNESCO-Kommission e.V.

Links

Präsentation 150 Jahre Liederkranz Weingarten

Hier eine Präsentation zu unserem Jubiläumsjahr 150 Jahre Liederkanz Weingarten. (Bitte nach dem Anklicken des Links etwas Geduld haben, dauert u.U. einen kleinen Moment bis die Präsentation geladen ist.)

Sie sind hier: Startseite

Anmeldung